Aktionen 21/22

Henrietta und die Schatzinsel

24.11.2021

Am 23.11.2021 war das Kindertheater „Henrietta und Co.“ an unserer Schule. Dort wurde unter Einhaltung der Hygienebestimmungen, sowie zusätzlichen Selbsttests das Theaterstück vorgespielt.

In dem Theaterstück ging es um ein Mädchen namens Henrietta. Sie hatte einen Teddybären namens Bonzo. Einen Tag vor der Klassenfahrt packte sie ihren Koffer. Dann kam Herr Quassel, der Kochlöffel. Er wollte mit Henrietta auf Schatzsuche gehen und rief seine Piraten. Die bauten das Bett in ein Piratenschiff um. Dann kam das Schiff an eine Insel. Dort gab es zwei Hasen, die sich stritten. Dann fanden sie den Falschengeist und eine Schatztruhe. Darin war kein Gold, sondern ein langes Band, auf dem stand: Freunde sind der größte Schatz! 

Der Flaschengeist zauberte Henrietta und Herrn Quassel dann wieder zurück nach Hause, damit Henrietta mit ihren Freunden auf Klassenfahrt gehen konnte.

geschrieben von V., Klasse 2b